Dienstag, 19. Oktober 2010

Abschied


Nach 18 Jahren mussten wir gestern Abschied von Garfield nehmen der für mich das beste auf 4 Pfoten war was es gab.

Kommentare:

Johanna hat gesagt…

Hallo Marion,
ich weiß, welcher Kummer sich hinter diesen einfachen Worten verbirgt. Sie wachsen einem so ans Herz, diese Fellmonsterchen. Ich habe ja selbst dieses Jahr eine Katze verloren.
Und dein Garfield war so ein schöner Kater. 18 Jahre sind allerdings eine lange Lebenszeit für eine Katze und ich bin sicher, er hatte es immer gut. Ich hoffe, du hast noch eine zweite Katze als Trost oder wirst bald von einer gefunden. Sie sind alle kleine Persönlichkeiten und jede bringt etwas in unser Leben mit und bereichert es.
Ich drück dich mal ganz fest in Gedanken.
Liebe Grüße, Johanna

Anonym hat gesagt…

Mein Gott, das tut mir so leid.
Ich habe meine treue Begleiterin damals nach 15 Jahren beerdigen müssen.
Mich hat der Kommentar meines Vaters, daß ich die Ehre hatte, sie kennenzulernen und mit ihr zusammenzuleben, sehr getröstet.

Liebe und zutiefst mitfühlende Grüße,
Fritzie

IngeO hat gesagt…

Hallo Margot,
nach dem du ja weißt, dass ich dieses Jahr meine Hundedame gehen lassen mußte, weißt du auch dass ich ganz tief mit dir fühle.
ein Tier zu haben, was einen bedingungslos liebt is schon ein Geschenk.
Ich drücke dich mal ganz fest.
Gruß auch an deine Lieben Inge

Perlenkatze hat gesagt…

Liebe Margot,
Ich fühle mit Dir und hoffe, dass die Regenbogenbrücke Dir etwas helfen konnte. Es ist nicht leicht, einen Schatz, der so lange das Leben mit uns geteilt hat gehen zu lassen.

Gaaaaaaaaaaanz liebe Grüße
Gabie

claudia hat gesagt…

very nice your blog,have a good day from Tenerife!!!

Geschafft

Geschafft
Dieses Armband habe ich im Netz entdeckt und nach geperlt.

Keltischer Knoten

Keltischer Knoten
Dieser Knoten ist lange betrachtet worden und endlich fertig. Er muss nur noch an die Kette gelegt werden.

Pink Panther

Pink Panther
Dieses kleine Kerlchen sind Dinge die man nicht braucht aber lustig findet.

Schwarze Blüte

Schwarze Blüte
Diese Blüte hat eine liebe Perle gefädelt und mir damit einen Floh ins Ohr gesetzt. Ich weiß nicht nach wie vielen Versuchen ich die Blüte endlich fertig hatte.

Flammendes Herz

Flammendes Herz
Dieses Herz habe ich in einem Workshop gemacht und es hat mich fast um den Verstand gebracht.

Mein Deep Blue See

Mein Deep Blue See
Mein erster Cabochon den ich eingefasst habe dem aber noch andere Farben folgten.

Carre ` Peote Anhänger

Carre ` Peote Anhänger
Den habe ich durch zufall entdeckt und habe ihn nachgeperlt.

Christal Burst

Christal Burst
Ein Teil von Laura Mc Cabe was man haben muss.

Blütenkissen

Blütenkissen
Eins meiner Lieblingsstücke. Die Anleitung dafür ist beim Rollendes Atelier zu erwerben. http://www.rollendes-atelier.de

Edele Perle

Edele Perle
Mit diesem Ring habe ich an einem Wettbewerb teilgenommen.

Schwarzer Ring

Schwarzer Ring
Mit diesem Ring begann die Sucht auf Perlen fädeln.

Teil 4

Teil 4
Ohne Worte

Teil 3

Teil 3
Und wieder eine die in vielen Farben gefertigt wurde und mich verlassen haben.

Teil 2

Teil 2
Die Zählmuster rauben mir zwar den Nerv aber die musste es sein.

Gehäkelte Kette die 1

Gehäkelte Kette die 1
Diese war meine 1 gehäkelte Kette. Es folgten noch mehrere wie ihr gleich seht. Viele sind leider nicht mehr in meinem Besitz.

Netzkette

Netzkette
Diese Kette war mein erstes Teil hatte meine Sucht aber noch nicht geweckt.